wistra

Zeitschrift für Wirtschafts- und Steuerstrafrecht

Die eigenständige Bedeutung des Wirtschaftsstrafrechts zeigt sich anschaulich im Bereich der Zeitschriftenlandschaft. Hier ergänzen zunehmend spezialisierte Titel sowohl zum allgemeinen Wirtschafsstrafrecht (wie die ZWH, NZWiSt und WiJ)  als auch noch spezifischer wie im Bereich Compliance die CCZ die übergreifenden juristischen Publikationsorgane.

Mit der wistra (Zeitschrift für Wirtschafts- und Steuerstrafrecht) existiert seit über dreißig Jahren eine auf diesen Bereich zugeschnittene Zeitschrift. Für die wistra ist Dr. Marc Engelhart als ständiger Mitarbeiter für Entscheidungsanmerkungen tätig.